HIPFIT

Bewegungs- und Sportangebot für Kinder und Jugendliche mit Übergewicht

Logo HIPFIT

HIPFIT ist ein Bewegungs- und Sportangebot für übergewichtige Schülerinnen und Schüler der Primar- und Sekundarschule. Es weckt Freude an der Bewegung und die Schülerinnen und Schüler lernen verschiedene Spiele und Sportarten kennen. 

HIPFIT ist ein Angebot des freiwilligen Schulsports. Die Trainings finden wöchentlich statt und richten sich gezielt an Schülerinnen und Schüler mit Übergewicht. Praktische Beispiele für einen bewegten Alltag stehen dabei im Zentrum. Zudem wird der Zusammenhang zwischen Ernährung und Bewegung spielerisch aufgezeigt. 

Wie kann das Angebot angemelet werden?

Der J+S-Coach der Schule meldet den Kurs bei der Sportförderung Kanton Luzern via sportdb an und rechnet ihn nach Abschluss ab. Bei der Anmeldung in der sportdb muss unter Gruppenname "HIPFIT" vermerkt werden. 

HIPFIT-Weiterbildungsmodul

J+S-Leiterpersonen, die das spezifische HIPFIT-Weiterbildungsmodul besucht haben, können eine HIPFIT-Trainingsgruppe leiten.
Das nächste HIPFIT-Weiterbildungsmodul findet am Samstag, 18. März 2017 statt.

Anmeldung (siehe unter "Präventives Handeln")