Weiterbildungen und Workshops

J+S fördert die Teilnahme von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund im Sport. Zudem unterstützt er Leitende sowie Trainerinnen und Trainer mit der kulturellen Vielfalt im Trainingsalltag konstruktiv umzugehen. 

  • Teamspirit – Integration und Fairplay im Fussball (ab 2020 für alle Teamsportarten)

Auf Fussballplätzen kippt nicht selten der sportliche Enthusiasmus in Aggressionen um. Mit dem Projekt «Teamspirit» werden ganze Fussballmannschaften für Fairplay sensibilisiert und in Konfliktprävention geschult.

Fussballvereine können dieses Angebot ab September 2019 kostenlos buchen.

  • Begegnung durch Bewegung - Soziale Integration durch Bewegung und Sport

Das Projekt «Begegnung durch Bewegung - Soziale Integration durch Bewegung und Sport» wurde von der Eidgenössischen Hochschule für Sport Magglingen EHSM in Zusammenarbeit mit der Swiss Academy for Development SAD von 2005 bis 2007 durchgeführt. In Zusammenarbeit mit Lehr- und Sportlehrpersonen entstand daraus ein Handbuch. Es bietet praxiserprobte Vorschläge für Lehrpersonen, wie sie ihre Schülerinnen und Schüler und insbesondere auch diejenigen, welche dazu nicht bereits durch ihr Elternhaus Zugang haben, auf ausserschulische Sport- und Freizeitangebote in ihrer näheren Umgebung aufmerksam machen und sie zu deren Nutzung motivieren können.

Basierend auf den Erkenntnissen aus Projekt und Handbuch, wird ein für die jeweilige Gruppe individuell angepasster Workshop organisiert.

Der Workshop kann ab September 2019 kostenlos gebucht werden.