Sportförderung sport.lu. ch

Integration

Kulturelle Vielfalt im Sport

Integration ist eine gesellschaftliche Querschnittsaufgabe. Zur Verbesserung der Integration von Menschen mit Migrationshintergrund kann der Sport einen Beitrag leisten.

Im Rahmen des Kantonalen Integrationsprogramms (KIP II) fördert die Dienststelle Gesundheit und Sport die soziale Integration im Bereich Bewegung und Sport. Die Förderung umfasst folgende Bereiche:

Roland Distel
Beauftragter für Integration und Sport
Telefon 041 228 52 38
E-Mail

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen