Sportförderung sport.lu. ch

Finanzhilfe Sport beantragen

Kantonale Finanzhilfe für Sportvereine und -verbände

Der Kanton Luzern unterstützt Sportvereine und -verbände, deren finanzielle Situation durch die Einschränkungen aufgrund von COVID-19 stark belastet ist. 

Für Ausfallentschädigungen für Kulturschaffende oder im Bereich Tanz verweisen wir auf die Kulturförderung des Kantons Luzern

1. Prüfen Sie die Kriterien

Anhand nachfolgender Auflistung können Sie prüfen, ob Ihre Sportorganisation die Kriterien für die Gewährung von Unterstützungsgelder erfüllt:

  • Gesuchsteller*in ist einen Sportverein oder Sportverband aus dem Kanton Luzern.
  • Die Sportorganisation ist ausschliesslich im Bereich Jugend-, Breiten- und Amateursport aktiv.
  • Die finanzielle Situation der Sportorganisation ist durch die Einschränkungen im Zusammenhang mit COVID-19 stark belastet.
  • Alle Mittel (Kurzarbeit, Bundesbeiträge, Selbsthilfemassnahmen) zur Verbesserung der finanziellen Lage wurden ausgeschöpft.

Richtlinien und Grundsätze zur kantonalen Finanzhilfe Sport sind hier zu finden.

2. Halten Sie folgende Beilagen und Informationen bereit

Zur Prüfung Ihres Gesuchs benötigt die Sportförderung Kanton Luzern folgende Dokumente:

  • Erfolgsrechnung 2020
  • Bilanz 2020
  • Revisorenbericht 2020
  • Budget des laufenden Rechnungsjahres
  • Protokoll der letzten Generalversammlung (inkl. Budgetabnahme)
  • Budget unter Berücksichtigung der Auswirkungen von COVID-19 (Hochrechnung)  fakultativ
  • Unterstützungsbeiträge von Gemeinde, Kanton oder Bund (J+S-Sonderbeitrag, Stabilisierungspaket) sowie Beiträge aus Kurzarbeitsentschädigung müssen ausgewiesen werden

3. Füllen Sie das Online-Formular aus

Das Gesuch muss durch die Vereins-, Verbands- oder Geschäftsleitung oder die finanzverantwortliche Person der Organisation eingereicht werden.

Die Eingabefrist für die Gesuche läuft bis am 30. Juni 2021.

Es besteht kein Rechtsanspruch auf Unterstützungsgelder.

Alle mit * gezeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Antragsteller

Kontaktdaten Antragsteller*in

Angaben zum Gesuch


Beilagen

Web-Transfer

Sollte es nicht möglich sein, alle Dokumente hochzuladen oder sollte die Grösse der Dateien ein Problem darstellen, können wir Ihnen auf Anfrage einen Web-Transfer anbieten. 

Schreiben Sie eine E-Mail an:

sport@lu.ch

 

4. Wie geht es weiter?

Die Sportförderung Kanton Luzern prüft die Gesuche und informiert Sie über das weitere Vorgehen. Mangelhafte Gesuche werden zurückgewiesen. Gesuchsteller*innen werden diesbezüglich informiert.


Kontakt

Dienststelle
Gesundheit und Sport

Meyerstrasse 20

6002 Luzern

Standort


Telefon
041 228 52 73

E-Mail
Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen